Wer an Deutsche denkt, die Urlaub machen, hat sicherlich nicht selten ein Klischee geprägtes Bild vor Augen: Wie wir am Strand Italiens oder in Spanien liegen, uns unhöflich benehmen zum Beispiel. Oder natürlich auch diejenigen der deutschen Urlauber, die es an die Europäischen Partymeilen zieht. Doch dies ist nicht die ganze Realität: Immer mehr Deutsche reisen an Orte, die bisher wenig von Touristen entdeckt wurden oder zumindest nicht von den Deutschen. Wir wollen Ihnen hier ein paar Beispiele nennen:

Anita und ihr Mann Christian reisten diesen Sommer nach Matmata in Tunesien. Dieser Ort ist ein wahres Muss für echte Fans von „Krieg der Sterne“, denn dort wurde der Film gedreht! Beeindruckt war das Ehepaar vor allem von der kraterähnlichen Landschaft. Außerdem sagen sie, war es sehr erholsam, ein Reiseziel zu finden, in dem man einer der wenigen deutschen Urlauber war.

Unter den Städtereisen ist Amsterdam sehr beliebt. Diese Stadt bietet gerade jungen Menschen eine gute Mischung aus Kultur, Party und Einkaufsmöglichkeiten. Außerdem ist das nordische Klima auch im Sommer recht angenehm und man ist auch recht schnell dort, wenn man von Deutschland aus reist. Hier gibt es sehr viele trendige Läden und die Menschen dort sind auch sehr nett!

In Chile und in Südamerika allgemein kann man auch prima Urlaub machen. Gerade auf diesem Kontinent sind Rundreisen auch recht spannend. Es ist interessant als Urlauber, etwas über die Menschen aus diesen Ländern zu erfahren, da wir in unseren Nachrichten verhältnismäßig wenig von diesen Staaten mitbekommen. Wenn Sie schon einmal dort sind,sollten Sie unbedingt den örtlichen Wein probieren!!

Es muss nicht immer der größte Komfort sein! Vor allem junge Menschen interessieren ich immer mehr für Camping – Urlaub oder Interrail – Reisen. Mit einem solchen Pass kann man problemlos durch Europa reisen – wohin man möchte. Einfach in den Zug setzen und ab geht’s. Heute Italien, übermorgen Slowenien? Kein Problem! Das ist Abenteuer pur, vor allem, weil man morgens nie so genau weiß, wo man abends schlafen wird.

Kommentar hinterlassen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

benötigt