Gesunde und weiße Zähne sind nicht nur ein weltweites Schönheitsideal, sondern außerdem grundlegend wichtig für die allgemeine Gesundheit. Einfache alltägliche Aufgaben wie das Essen von verschiedenen Speisen, eine klare Aussprache, sowie ein einfaches Lächeln an das Gegenüber können nur dann problemfrei durchgeführt werden, wenn die eigenen Zähne gesund und stark genug dafür sind. Zwar ist die moderne Zahnmedizin heute in der Lage, Zahnersatz anzufertigen, welcher den natürlichen Zähnen weder optisch noch praktisch in irgendeiner Weise nachstehen, trotzdem sollte der Anspruch sein, die langfristige Gesundheit der eigenen natürlichen Zähne zu garantieren. Denn Erkrankungen im Mundbereich haben Auswirkungen auf den gesamten Körper.

Der Zusammenhang zwischen Fehlstellungen und Schmerzen

Rücken- und Nackenschmerzen sind leider normale Begleiterscheinungen eines Bürojobs. Doch neben dem täglichen stundenlangen Ausharren vor dem Computer, können auch die Zähne der Grund für chronische Schmerzen sein. Insbesondere dann, wenn die Zähne nicht gerade gewachsen sind und es zu einer Fehlstellung im Kiefer kommt, kann das zu Schmerzen im Rücken, Nacken oder Kopf sorgen. Dabei können schon kleine Fehlstellung einen großen Effekt haben. Wer häufig unter Schmerzen leidet, sollte diese Möglichkeit unbedingt mit seinem Zahnarzt besprechen.

Bakterienherd Mund

Essensreste bieten einen hervorragenden Nährboden für Keime und Bakterien. Vor allem dann, wenn nicht regelmäßig oder nicht ordentlich genug Zähne geputzt wird, können Keime und Bakterien sich im Mundraum ausbreiten und erheblichen Schaden anrichten. In besonders schlimmen Fällen, reicht auch hier der Schaden über den Mundraum hinaus. Keime können von den Zähnen aus in den ganzen Mundraum wandern. Vor allem Lunge und Herz können hiervon angegriffen werden. Das wiederum kann durch eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung bei ihrem Zahnarzt (zum Beispiel bei http://www.weisshoch2.de/) verhindert werden. diese löst auch festsitzenden Plaque und reinigt Stellen, die mit einer normalen Zahnbürste nicht zu erreichen sind. Die Behandlung beseitigt Bakterien im Mundraum und verbessert somit auch die allgemeine Gesundheit.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.